HomeErichs (B)logBordbuchThemenLesestoffFreizeitGenießenBiografischesMusikBilder-GalerienE-CardsFreunde-KarteRatespielLach & SpaßLinksImpressum

Kurz-Vita

 Am 31.7.1959 geboren in Schramberg (Kreis Rottweil)

 Sohn von Richard Kimmich und Antonie Kimmich (geb. Gozian),
  aufgewachsen in Lauterbach mit Schwester Ursula (Jg. 1962)

 1966 - 1969 Grund- und Hauptschule Lauterbach/Schwarzwald

 1969 - 1975 Realschule Schramberg

 1975 - 1978 Wirtschaftsgymnasium Rottweil, Abitur.

 1980 Landratsamt Rottweil und Bürgermeisteramt Lauterbach
  (Vorbereitungsdienst für die Ausbildung zum gehobenen Verwaltungsdienst)

 1980 - 1982 Fachhochschule für öffentliche Verwaltung in Kehl am Rhein

 1982 Staatsexamen für den gehobenen Verwaltungsdienst

 1983/84 Zivildienst beim Bund für Umwelt und Naturschutz
  Deutschland (BUND), Umweltzentrum Stuttgart.

 1985 - 1993 Projektleiter GLOBUS
  beim BUND Landesverband Baden-Württemberg:
  Erstellung und Vertrieb von begleitenden Informationsmappen
  zur ARD-Fernsehreihe "GLOBUS - Die Welt von der wir leben".
  Zehn Hefte pro Jahr à ca. 20-30 Seiten, Auflage ca. 12.000 Expl.
  
  Die Fernsehreihe GLOBUS wurde 1982 vom WDR als regelmäßige
  Sendereihe etabliert (Redaktion Alfred Thorwarth), später folgten
  Bayerischer Rundfunk und MDR als ARD-kooperationspartner.

 Seit 1993 Landesgeschäftsführer beim Allgemeinen Deutschen Fahrrad-
  Club (ADFC), Landesverband Baden-Württemberg e.V. und Mitglied
  des Landesvorstands
  - Aufbau einer eigenständigen Landesgeschäftsstelle
  - Entwicklung der Mitgliederverwaltung
  - Betreuung der etwa 50 ADFC-Gliederungen in Baden-Württemberg

 1995 Umzug von Stuttgart nach Weil der Stadt

 verheiratet, 1 Kind 



Engagement

Jugendarbeit

1976 - 1983 Leiter der Jugendgruppe des Schwarzwaldvereins Ortsgruppe Lauterbach e.V.

Aufbau einer über 100-köpfigen Jugendgruppe. Aktionen zum Naturschutz. Initiator einer Nistkasten-Aktion (über 70 Nisthöhlen im Lauterbacher Gemeindewald). Zahlreiche Presseberichte.
Organisation von Jugend-Auslandsfahrten (Frankreich, England).
Anlage eines Feuchtgebietes als Lebensraum zahlreicher Amphibien, Insekten und seltenen Pflanzen.
Bronzenes Ehrenzeichen des Schwarzwaldvereins für besondere Verdienste.

Regionale Öko-Zeitschrift

1991 - 1994 freier Mitarbeiter bei der regionalen Umweltzeitschrift ECOregio



Mitgliedschaften

 seit 1969 Mitglied im Schwarzwaldverein, Ortsgruppe Lauterbach

 seit 1977 im Deutschen Bund für Vogelschutz (DBV), heute Naturschutzbund (NABU)

 seit 1980 Mitglied im Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND)

 seit 1982 Mitglied bei "Ohne Rüstung leben" und im "Versöhnungsbund"

 seit 1983 Mitglied bei Robin Wood

 seit 1983 Mitglied im Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC)

 seit 1988 Mitglied im Verkehrsclub Deutschland (VCD)

 seit 1988 Fördermitglied WWF Deutschland

 seit 2002 Komitee für Grundrechte und Demokratie, attac-Netzwerk



Und sonst noch

Sternzeichen:      Löwe 
Schuhgröße:  44 
Gewicht:  72 kg 
Körpergröße: 182 cm 
 
Vorlieben:  gut Essen & Trinken
Lesen (besonders Krimis),
  dunkle Schokolade,
trockener Rotwein... 
  Reisen, insb. Frankreich, 
  Radfahren, Wandern 
Ich mag...  gerne lange schlafen, 
  an meinen PC "arbeiten"
  digital fotografieren, 
  Schwimmen und Sauna 
Ich mag nicht...  diese Fußball(-Hysterie), 
  Massenveranstaltungen 


Namens- und Ahnenforschung:

  Anke Fischer:
Familienchronik
mit Stammbaum 
   
 

Verein für Computergenealogie:
Ahnenforschung
Einstiegslektüre mit etlichen Genealogie-Programmen

 
 

Helmut Ivo:
Familienforschung leicht gemacht
Anleitungen, Methoden, Tipps 

   
 

Eike Pies:
Abenteuer Ahnenforschung.
Das praktische Handbuch für Einsteiger und Profis

 


Alle Kimmichs mal herhören:

 
Allen Kimmichs biete ich kostenfreie Mailadressen an. Ihr habt die Wahl:
@Kimmich.net oder @Kimmich.name oder @Kimmich.info
Sichere dir noch heute kostenlos deine Kimmich-Wunsch-E-Mail, denn hier ist dein Wunschname sicher noch nicht vergeben. Bitte einfach   melden...



 

 

Etymologie:

Kimmich

Herkunft: vermutlich vom Namen der Gewürzpflanze Kümmel.
Der Kimmicher, ein Traditionsgebäck aus Reutlingen, ist ein Brötchen aus einem Teig mit viel Kümmel.

Verbreitung: Die meisten Kimmichs finden sich im Landkreis Rottweil, etliche hat es auch in den Raum Stuttgart "verschlagen"...


Erich

Herkunft: althochdeutsch, aus dem Nordischen übernommen, zu »era« (Ehre) und »rihhi« (reich, mächtig)

Verbreitung:
Seit dem Mittelalter ist der Vorname gebräuchlich; im 19. Jh. durch die Ritter- und Räuberliteratur neu belebt; heute nur selten gewählt

Namenstag:
18. Mai, 10.  Juli

Berühmte Namensträger:
Erich Kästner, deutscher Schriftsteller (1899 bis 1974)
Erich Maria Remarque, deutsch-amerikanischer 
Schriftsteller (1898 bis 1970)
Erich Kühnhackl, deutscher Eishockeyspieler (geb. 1950)

Andere Namensformen:
Eirik  norwegisch
Eric   englisch

Geogen

Prima Webseite: 
Christoph Stöpel präsentiert auf seiner Webseite  Geogen ein Modul, das einen eingegebenen Familiennamen (im Beispiel “Kimmich”) mit der Datenbank aller Telefonbucheinträge abgleicht und somit seine geografische Verteilung auf einer Karte sichtbar macht. Eine wunderbare Idee, vor allem weil nicht nur die absolute, sondern auch noch die relative Häufigkeit angezeigt werden kann.

Klarer Schwerpunkt: 
Gut 150 mal kommt der Name Kimmich im Landkreis Rottweil vor, bis zu 30 mal in den gelb gefärbten Kreisen. 497 Treffer in 87 Landkreisen hat die Suchfunktion ermittelt.

Alles vernetzt...

Die Theorie „Jeder kennt jeden über sechs Ecken“ findet auf XING ihre praktische Umsetzung: Die Internet-Plattform zeigt ihren Mitgliedern die Kontakte ihrer Kontakte an und ermöglicht ihnen so, ihr persönliches Netzwerk auszubauen. Kaum zu glauben, wen man da alles findet! Unbedingt  ausprobieren!

© 2007 www.Kimmich.net | Letzte Aktualisierung am 24.08.2007